Nettar 515/2 (Nettar/Compur-Rapid)


Handelsname

Nettar 515/2 (Nettar/Compur-Rapid)

Typ

Balgen-Klappkamera

ApparateNr.

ohne

Hersteller

Zeiss Ikon Dresden

Herstellungszeitraum

8/1935-10/1937

Kadlubek-Nr.

ZIK 2820

Filmformat

120er Rollfilm 6 x 9 cm/ B2

Verschluss

Verschluss

Zentralverschluss "Compur-Rapid", 5 Sektoren, Spannverschluss mit Vorlaufwerk,

Verschlusszeiten

B/T - 1/400

Hersteller

Friedrich Deckel, München

Objektiv

Name

Nettar-Anastigmat 1:3,5 f=10,5 cm

Nummer

ohne

Hersteller

Keine Angabe

Bauzeitraum

Keine Angabe

Anschluss

Festeinbau

Kadlubek-Nummer

Keine Angabe

Blenden

3,5 - 32

Blendentyp

NB

Brennweite

10,5 cm

Linsenanzahl

3

Linsengruppen

Keine Angabe

Besonderheiten

Frontlinsen-Fokussierung mit Angabe in m,

Sonstiges

Beschreibung

Leichtmetallgehäuse schwarz beledert, Drahtauslöseranschluss am Verschluss, Aufstelllasche, Trageschlaufe, fester Brillantsucher, Vorlaufwerk, Frontauslöser, Frontfokussierung, rückseitiges rotes Filmsichtfenster, Stativanschluss für waagerechte und senkrechte Position 3/8 inch, Klappsucher verchromt, Rückteil angelenkt, ausklappbarer Aufzugsknopf unten rechts, Prägung Gehäuse vorn rechts: 'Nettar', Prägung Rückteil links: '515/2', Prägung Rückteil rechts: 'Zeiss Ikon', Prägung Verschlussdeckel innen: 'Zeiss-Ikon-Logo', Abmessungen: 166 x 90(116) x 48(130) mm, Gewicht ohne Film : 699 g, Neupreis 1935-1937: 84,00 RM, Im Verschlussdeckel Halterung für kurzen Drahtauslöser,