Contax S Ausführung D-2 (RH091)


Handelsname

Contax S Ausführung D-2 (RH091)

Typ

einäugige Spiegelreflex

ApparateNr.

Hersteller-Nr. 26770 (Gehäuse innen) Fabrikations-Nr. 15734 (Rückteil unten)

Hersteller

ZEISS IKON Dresden

Herstellungszeitraum

4/1951-12/1951

Kadlubek-Nr.

ZIK5000

Filmformat

Kleinbildfilm 24x36 mm/135

Verschluss

Verschluss

Tuchschlitzverschluss, längs zum Film ablaufend

Verschlusszeiten

B - 1/1000

Hersteller

Keine Angabe

Objektiv

Name

Biotar 1:2 f=58 mm T

Nummer

3540553

Hersteller

Carl Zeiss Jena

Bauzeitraum

1951

Anschluss

Gewinde M 42x1 mm

Kadlubek-Nummer

KWD 1000

Blenden

2 - 22

Blendentyp

NB/VB

Brennweite

58 mm

Linsenanzahl

6

Linsengruppen

4

Besonderheiten

Alu, vergütet, Tiefenschärfeanzeige, Entfernungsanzeige in m, Gravur "Germany" am Umfang, Durchmesser 60 mm

Sonstiges

Beschreibung

Leichtmetallgussgehäuse genarbt beledert, Rückteil angelenkt mit Filmandruckplatte, Stativgewinde 3/8 Zoll, Doppelbelichtungssperre, ausklappbare Aufstelllasche, Prismensucher, Bildzählwerk einstellbar, Blitzbuchse für X und F oben neben Rückspulknopf, kleine Filmtransportknöpfe, Selbstauslöser, Filmmerkscheibe, Drahtauslöseranschluss, Trageösen, Gravur Sucher vorn: 'ZEISS-IKON' mit kleinem D, Gravur Rückteil rechts: 'GERMANY' am Verschluss, LxBxH: 100x148x84 mm, Gewicht ohne Film: 755 g, Herstellung 6250 Stück, Zubehör: Ledertasche, braun mit Prägung Contax und Zeiss Ikon