Contax D (RH 092)


Handelsname

Contax D (RH 092)

Typ

einäugige Spiegelreflex

ApparateNr.

Hersteller-Nr. 85284 (Gehäuse innen) Fabrikations-Nr. 263737 (Rückteil unten)

Hersteller

ZEISS IKON Dresden

Herstellungszeitraum

3/1952-8/1956

Kadlubek-Nr.

ZIK5110

Filmformat

Kleinbildfilm 24x36 mm/135

Verschluss

Verschluss

Tuchschlitzverschluss, längs zum Film ablaufend

Verschlusszeiten

B - 1/1000

Hersteller

Keine Angabe

Objektiv

Name

Tessar 2,8/50 mm T

Nummer

4180223

Hersteller

Carl Zeiss Jena

Bauzeitraum

1954

Anschluss

Gewinde M 42x1 mm

Kadlubek-Nummer

KWD0780 ?

Blenden

2,8 - 16

Blendentyp

VB/NB

Brennweite

50 mm

Linsenanzahl

4

Linsengruppen

3

Besonderheiten

Alu, Gütezeichen Q, vergütet, Tiefenschärfeanzeige, Entfernungsanzeige in m, Gravur "GERMANY" am Umfang,

Sonstiges

Beschreibung

Leichtmetallgussgehäuse schwarz genarbt beledert, Rückteil angelenkt, Stativgewinde 3/8 Zoll, Doppelbelichtungssperre, ausklappbare Aufstelllasche, Prismensucher, Bildzählwerk einstellbar, Blitzbuchse für X und F, kleine Filmtransportknöpfe, Selbstauslöser, Filmmerkscheibe, Drahtauslöseranschluss, Trageösen, Gravur Sucher vorn: 'ZEISS-IKON' mit 'VEB' Zeichen, Prägung Rückteil links: Nr. 37/361/1004 (ZEISS-IKON) und Gütezeichen '1', Vorstellung auf der Leipziger Herbstmesse 1952, Vorstellung Zeitschrift 'Die Fotografie' 9/1952, LxBxH: 91x148x85 mm, Gewicht ohne Film: 670 g, Preis (1956): Gehäuse ca. 380,00 DM(DDR), mit Biotar: 668,00 DM(DDR), mit Tessar: 586,00 DM(DDR)

Weiteres Objektiv

Name

Bonotar 4,5/105 mm V

Nummer

10291

Hersteller

Feinmess Dresden

Bauzeitraum

1956-1960

Anschluss

Gewinde M 42x1 mm

Kadlubek-Nummer

KWD1320

Blenden

4,5 - 22

Blendentyp

NB

Brennweite

105 mm

Linsenanzahl

3

Linsengruppen

3

Besonderheiten

Alu, Gütezeichen 1, vergütet, Tiefenschärfeanzeige, Entfernungsanzeige in m, 10 Blendenlamellen, ca. 14000 Exemplare wurden mit M42-Anschluss hergestellt, Preis-ab 1960: 55,00 DM(DDR), Preis 1957: 90,00 DM(BRD), Vorstelloung Leipziger Frühjahrsmesse 1956

Weiteres Objektiv

Name

Biometar 2,8/80 T

Nummer

4235022

Hersteller

Carl Zeiss Jena

Bauzeitraum

1954

Anschluss

Gewinde M 42x1 mm

Kadlubek-Nummer

KWD1240

Blenden

2,8 - 16

Blendentyp

BV/NB

Brennweite

80 mm

Linsenanzahl

5

Linsengruppen

4

Besonderheiten

Alu, Gütezeichen Q, vergütet, Tiefenschärfeanzeige, Entfernungsanzeige in m, Gravur "GERMANY" am Umfang, für Contax D, Praktica FX, Preis 1957: 248,00 DM(DDR), Preis-1959: 254,00 DM(DDR),