Reflekta ll (Pololyt/Vebur)


Handelsname

Reflekta ll (Pololyt/Vebur)

Typ

Spiegelreflex-zweiäugig

ApparateNr.

124590

Hersteller

Welta Kamerawerke Freital

Herstellungszeitraum

1950-1955

Kadlubek-Nr.

WEL0390

Filmformat

120er Rollfilm 6x6

Verschluss

Verschluss

Zentralverschluss "Vebur", 3 Lamellen, Spannverschluss

Verschlusszeiten

B - 1/250

Hersteller

Zeiss-Ikon, Dresden

Objektiv

Name

Pololyt 1:3,5 f=75 V

Nummer

Sucher:647578; Aufnahme: 646898

Hersteller

Emil Busch AG (R.O.J.A.; VEB ROW), Rathenow

Bauzeitraum

ab 1949 - 1955

Anschluss

Festeinbau

Kadlubek-Nummer

Keine Angabe

Blenden

3,5 - 16

Blendentyp

NB

Brennweite

75 mm

Linsenanzahl

3

Linsengruppen

3

Besonderheiten

1. Objektiv für Verschluss ; 2. Objektiv für Sucher Güteklasse 1 ; beide Objektive gekuppelt, Alu und vergütet, Schneckengang-Fokussierung,

Sonstiges

Beschreibung

Lichtschachtsucher und Rahmensucher, Blitzanschluss vorn, rückseitige Tiefenschärfetabelle, Stativanschluss 3/8',Gehäuseauslöser, Doppelbelichtungssperre, Trageösen, Gehäuse schwarz beledert, Drahtauslöseranschluss, verschließbares Filmsichtfenster, Schneckengang-Entfernungseinstellung, Rückteil klappbar, Prägung auf der Sucherabdeckung: 'Welta', Prägung Gehäuse links: 'MADE IN GERMANY', Prägung Rückteil: Gütezeichen '1' und Firmen-Nr. 37/378/1001, LxBxH: 98x90x140 mm, Gewicht ohne Film: 833 g Zubehör: braune Ledertasche,