Praktica Nova (RH 153)


Handelsname

Praktica Nova (RH 153)

Typ

einäugige Spiegelreflex

ApparateNr.

89208(Gehäuse innen rechte Filmkammer)

Hersteller

Pentacon Dresden

Herstellungszeitraum

4/1966 - 8/1967

Kadlubek-Nr.

KWE1782

Filmformat

Kleinbildfilm 24x36 mm/135

Verschluss

Verschluss

Schlitzverschluss(Gummituch), längs zum Film ablaufend

Verschlusszeiten

B - 1/500

Hersteller

Keine Angabe

Objektiv

Name

Biotar 2/58 T

Nummer

4122995

Hersteller

Carl Zeiss Jena

Bauzeitraum

1954

Anschluss

Gewinde M 42x1 mm

Kadlubek-Nummer

KWD1011

Blenden

2 - 16

Blendentyp

VB/NB

Brennweite

58 mm

Linsenanzahl

6

Linsengruppen

4

Besonderheiten

Alu, Gütezeichen Q, Tiefenschärfe-Skala, vergütet, Entfernungsangabe in m und feet(rot), Gravur "GERMANY" am Unfang

Sonstiges

Beschreibung

Leichtmetallguss-Gehäuse schwarz gestreift beledert, Gehäuse eckig, Kappen und Bedienteile verchromt, Trageösen, Umkehrprisma; Filmmerkscheibe, Objektivanschluss M 42x1mm, rechts Filmmerkscheibe, Fresnellinse, Mattring und Messkeilpaar, Stativanschluss 1/4 Zoll, Schnellaufzug, Bildzählwerk, innenliegende Blendenautomatik abstellbar, Sucherokular mit Aufnahme für Zubehör, Rückkehrspiegel rechteckig, Rückspulkurbel, Anzeige für abgelaufenen Verschluss im Sucher, Rückteil angelenkt mit Prägung Ernemannturm und Gütezeichen '1', Rückspulkurbel, links Merkring für Filmempfindlichkeit, Drahtauslöseranschluss, Auslöser arretierbar, vorn am Gehäuse links unten Blitzbuchsen für F- und X-Anschluss, links Merkring für Filmempfindlichkeit, LxBxH: 100x157x97 mm, Gewicht ohne Film : 787 g Neupreis(1967): 462,00 MDN(DDR)