Pouva Start (Klappsucher)


Handelsname

Pouva Start (Klappsucher)

Typ

Suchertubuskamera

ApparateNr.

ohne

Hersteller

Karl Pouva KG, Freital

Herstellungszeitraum

1951 - 1955(1957)

Kadlubek-Nr.

POU0011

Filmformat

Rollfilm 6x6/120

Verschluss

Verschluss

Einfachverschluss

Verschlusszeiten

B - Moment(ca. 1/50 sec)

Hersteller

Keine Angabe

Objektiv

Name

Duplar, Lichtstärke 1:8

Nummer

Keine Angabe

Hersteller

Keine Angabe

Bauzeitraum

Keine Angabe

Anschluss

Festeinbau

Kadlubek-Nummer

Keine Angabe

Blenden

8 - 16

Blendentyp

Keine Angabe

Brennweite

75 mm

Linsenanzahl

2

Linsengruppen

2

Besonderheiten

Fixfocus, Objektiv-Verschlusseinheit herausdrehbar, Blendenwahl nach Symbolen,

Sonstiges

Beschreibung

Bakelit-Gehäuse schwarz, optischer Klappsucher (Newtonsucher), Objektivträger herausdrehbar, am Aufzugsknopf Hebel zum Öffnen des Rückteils, Symboleinstellung, Auslösesperre, Stativanschluss 3/8', Tragegurtanschluss, Drahtauslöseranschluss, Rückteil abnehmbar mit Filmsichtfenster, Aufkleber Rückteil innen: Güteklasse '1' und Betriebsnummer 37/378/4013, LxBxH: 54x133x88 mm, Gewicht: 242 g, Preis (03/1958): 16,50 DM(DDR) Vorstellung Zeitschrift 'Die Fotografie 2/1952',