Praktisix; erste Version


Handelsname

Praktisix; erste Version

Typ

einäugige Spiegelreflex

ApparateNr.

10666

Hersteller

Kamerawerke Niedersedlitz

Herstellungszeitraum

1956 - 1959

Kadlubek-Nr.

KWE2090

Filmformat

120er Rollfilm 6x6

Verschluss

Verschluss

Schlitzverschluss(Tuch), längs zum Film ablaufend

Verschlusszeiten

B - 1/1000

Hersteller

Keine Angabe

Objektiv

Name

Flektogon 4/50

Nummer

9126687

Hersteller

Carl Zeiss Jena

Bauzeitraum

1973

Anschluss

Praktisix-Bajonett (P 6-Bajonett)

Kadlubek-Nummer

CZP 0020

Blenden

4 - 16

Blendentyp

ASB/RB

Brennweite

50 mm

Linsenanzahl

7

Linsengruppen

4

Besonderheiten

innenauslösende Abblendautomatik; 8 Blendenlamellen, Abblendhebel, Alu schwarz,, Zebra-Version, Tiefenschärfeanzeige, Entfernungsanzeige in m und ft,Kennzeichnung "MADE IN DDR", Kennzeichnung am hinteren Teil mit Nr. 6709, Neupreis(1968): 364,00 M(DDR)

Sonstiges

Beschreibung

Metallgehäuse schwarz genarbt beledert, Drahtauslöseranschluss; Bildzähler mit Rückstellknopf; Blitzkontakt arretierbar; Trageösen, Lichtschacht mit vierfach Einstelllupe wechselbar; Objektivanschluss: Praktisix-Bajonett (P 6-Bajonett), Blendenautomatik (interner Auslöser für Springblende), Vorlaufwerk, Stativanschluss 3/8', Prägung Rückteil Güteklasse 'Q', Schnellaufzug, Verschlussauslöser arretierbar, Filmmerkscheibe rechts am angelenkten Rückteil, wechselbare Sucher-Mattscheibe, Vorstellung auf der photokina 1956 und der Leipziger Frühjahrsmesse 1957, LxBxH: 83x165x118 mm, Gewicht ohne Film : 1031 g (ohne Objektiv), Neupreis(1957): mit Meyer-Primotar 3,5/80 mm 962,00 DM(DDR), mit Zeiss-Tessar 2,8/80 mm 1039,00 DM(DDR), Neupreis(1960): mit Meyer-Primotar 3,5/80 mm 766,00 DM(DDR), mit Zeiss-Tessar 2,8/80 mm 815,00 DM(DDR), mit Zeiss-Biometar 2,8/80 mm(1964) 924,00 MDN(DDR), Zubehör: TTL-Prisma: ca. 500,00 DM(DDR)

Weiteres Objektiv

Name

Sonnar 2,8/180

Nummer

8973559

Hersteller

Carl Zeiss Jena

Bauzeitraum

1971

Anschluss

Praktisix-Bajonett (P 6-Bajonett)

Kadlubek-Nummer

CZP 0099

Blenden

2,8 - 32

Blendentyp

ASB/RB

Brennweite

180 mm

Linsenanzahl

5

Linsengruppen

3

Besonderheiten

Alu schwarz,, Zebra-Version, innenauslösende Abblendautomatik, Hebel zum manuellen Abblenden; dreh- und feststellbarer Stativanschluss (Objektivschelle); allgemeiner Herstellungszeitraum 1967-1978, 7 Blendenlamellen, automatische Blendenkorrektur bei Naheinstellung; Tiefenschärfeanzeige, Entfernungsanzeige in m und ft, mit Adapter M86/M95 vorgeschraubte Sonnenblende, Neupreis(1968): 681,80 M(DDR), Preis mit MC: 734,80 M(DDR), Lederköcher

Weiteres Objektiv

Name

Wechsel-Adapter für Praktica

Nummer

Keine Angabe

Hersteller

Carl Zeiss Jena

Bauzeitraum

1971-1972

Anschluss

Praktisix-Bajonett (P 6-Bajonett) auf M42x1

Kadlubek-Nummer

Keine Angabe

Blenden

Keine Angabe

Blendentyp

SB

Brennweite

Keine Angabe

Linsenanzahl

Keine Angabe

Linsengruppen

Keine Angabe

Besonderheiten

Alu schwarz, , Zebra-Version, mit SB-Übertragung und SB-Aufzug