Praktina FX (RH nicht erwähnt)-Prisma


Handelsname

Praktina FX (RH nicht erwähnt)-Prisma

Typ

einäugige Spiegelreflex

ApparateNr.

29386

Hersteller

Kamerawerke Niedersedlitz

Herstellungszeitraum

5/1954-1955

Kadlubek-Nr.

KWE2070

Filmformat

Kleinbildfilm 24x36 mm/135

Verschluss

Verschluss

Tuchschlitzverschluss, längs zum Film ablaufend

Verschlusszeiten

B - 1/1000

Hersteller

Keine Angabe

Objektiv

Name

Flektogon 2,8/35

Nummer

4928627

Hersteller

Carl Zeiss Jena

Bauzeitraum

1958

Anschluss

Praktina-Bajonett

Kadlubek-Nummer

KWD2056

Blenden

2,8 - 16

Blendentyp

SB/BV

Brennweite

35 m

Linsenanzahl

6

Linsengruppen

5

Besonderheiten

ALU, Tiefenschärfeanzeige, Springblende mit Voreinstellung, Gütezeichen Q, Entfernungsanzeige in m und ft(rot), Gravur "GERMANY" am Umfang, Neupreis 1957: 280,00 DM(DDR)

Sonstiges

Beschreibung

Gehäuse Leichtmetallguss schwarz genarbt beledert, Umkehrprisma Nr. 10168 austauschbar, Einstellscheibe wechselbar, Blendeninnenauslösung für Springblende, zusätzlicher integrierter Newtonsucher, Blitzkontakt (1x Koax), Filmmerkscheibe, Wechseloptik mit Praktina-Bajonett, Bildzählwerk einstellbar, Drahtauslöseranschluss, Doppelbelichtungssperre, Stativanschluss 3/8', Vorlaufwerk, Anschluss für Motorwinder am Boden, Trageösen, Gravur auf dem Deckel: KW-Symbol und Germany, Rückteil abnehmbar mit Prägung Gütezeichen 'Q' und Nr. 00344, LxBxH: 98x147x93 mm, Gewicht ohne Film : 860 g (mit Flektogon), Präsentation: Leipziger Messe 1953 Preis(1956/1957): mit Tessar 2,8/50 SB: 863,00 DM(DDR), mit Biotar 2/58 SB: 949,00 DM(DDR) mit Tessar 2,8/50: 806,00 DM(DDR), mit Biotar 2/58: 888,00 DM(DDR)

Weiteres Objektiv

Name

Tessar 2,8/50 T

Nummer

3816457

Hersteller

Carl Zeiss Jena

Bauzeitraum

1953

Anschluss

Praktina-Bajonett

Kadlubek-Nummer

nicht spezifiziert

Blenden

2,8 - 16

Blendentyp

VB/NB

Brennweite

50 mm

Linsenanzahl

4

Linsengruppen

3

Besonderheiten

ALU, Tiefenschärfeanzeige, Gütezeichen Q, Entfernungsanzeige in m und feet(rot), Gravur "GERMANY" am Umfang,vergütet, Neupreis 1956: 280,00 DM(DDR),

Weiteres Objektiv

Name

Pentacon 2,8/135

Nummer

8451268

Hersteller

Meyer-Optik Görlitz

Bauzeitraum

ca. 1971 - 1978

Anschluss

Praktina-Bajonett, wechselbar

Kadlubek-Nummer

KWD1380

Blenden

2,8 - 32

Blendentyp

VB/NB

Brennweite

135 mm

Linsenanzahl

5

Linsengruppen

4

Besonderheiten

Zubehör wechselbarer Gewindeadapter M 42x1 mm; Adapter-Anschlussgewinde 57x? mm, Alu schwarz, Tiefenschärfeanzeige, Entfernungsanzeige in m und ft, vorgeschraubte Sonnenblende, weißer Aufdruck "German Democratic Republic" vorn außen,