Praktica F.X3 (RH138)


Handelsname

Praktica F.X3 (RH138)

Typ

einäugige Spiegelreflex

ApparateNr.

305380

Hersteller

Kamerawerke Niedersedlitz

Herstellungszeitraum

3/1958 - 6/1959

Kadlubek-Nr.

KWE1585

Filmformat

Kleinbildfilm 24x36 mm/135

Verschluss

Verschluss

Tuchschlitzverschluss, längs zum Film ablaufend

Verschlusszeiten

B - 1/500 sec

Hersteller

Keine Angabe

Objektiv

Name

Tessar 2,8/50

Nummer

5368439

Hersteller

Carl Zeiss Jena

Bauzeitraum

ca. 1957

Anschluss

Gewinde M 42x1 mm

Kadlubek-Nummer

KWD0765

Blenden

2,8 - 16

Blendentyp

SSB/NB

Brennweite

50 mm

Linsenanzahl

4

Linsengruppen

3

Besonderheiten

Alu, Tiefenschärfeanzeige; SSB mit Voreinstellung, Gütezeichen Q, Entfernungsanzeige in m(schwarz) und feet(rot), Preis-bis 5/1960: 200,00 DM(DDR)

Sonstiges

Beschreibung

Leichtmetallguss-Gehäuse schwarz genarbt beledert, Gehäuse eckig, baugleich mit Praktica F.X2, Drahtauslöseranschluss am Auslöser; Bildzähler rechts am Aufzugsknopf einstellbar; 2 doppelpolige Blitzkontakte F und X getrennt; Prägung Gehäuse vorn links für Blitzkontakte 'X' und 'F', Kamera mit neuer Vorzündzeit zur Blitzsynchronisation, Lichtschacht fest eingebaut mit Einstelllupe und als Rahmensucher nutzbar ; Objektivanschluss M42x1 mm, Blendeninnenauslösung abstellbar, Stativanschluss 3/8 Zoll, Trageösen, Kameradeckelgravur: KW-Logo und Germany, Rückteil abnehmbar mit Prägung Gütezeichen 'Q' und Nr. '00054', Beschichtung Rückteil innen: matt schwarz, LxBxH: 97x154x91 mm, Gewicht ohne Film: 803 g, Neupreis (Foto Porst): 366,00 - 453,00 DM(BRD) je nach Objektiv, Zubehör: Ledertragetasche, braun