EXA lb, (Nullserien-Modell)


Handelsname

EXA lb, (Nullserien-Modell)

Typ

einäugige Spiegelreflex

ApparateNr.

000543

Hersteller

Ihagee Kamerawerk Dresden

Herstellungszeitraum

ca. 1977

Kadlubek-Nr.

nicht aufgeführt

Filmformat

Kleinbildfilm 24x36 mm/135

Verschluss

Verschluss

Klappverschluss

Verschlusszeiten

B - 1/175

Hersteller

Keine Angabe

Objektiv

Name

TESSAR 2,8/50

Nummer

9780657

Hersteller

CARL ZEISS JENA DDR

Bauzeitraum

1976

Anschluss

Gewinde M 42x1 mm

Kadlubek-Nummer

KWD0773

Blenden

2,8 - 22

Blendentyp

ADB/RB

Brennweite

50 mm

Linsenanzahl

4

Linsengruppen

3

Besonderheiten

Alu schwarz,Tiefenschärfe-Skala, Entfernungsskala in m(weiss) und ft(rot), Umstellhebel für Blendenbetätigung,

Sonstiges

Beschreibung

Leichtmetallgussgehäuse mit schwarzer genarbter Belederung, Frontblende chrom, M42-Anschlussring in schwarz auf Frontblende geschraubt, Deckelgravur 'aus DRESDEN' am Schnellaufzug, auswechselbares Prisma Version 11, auswechselbare Bildfeldlinse einfach matt, Innenauslösung für Objektive mit Blendenautomatik, Bildzählwerk einstellbar, Rückteil abnehmbar, kurzer Schnellaufzugshebel ohne Knopf, Blitzkontakt vorn rechts, Drahtauslöseranschluss, Trageösen, Verschluss-Auslösesperre hinten, Rückspulkurbel, Doppelbelichtungssperre, Stativanschluss 1/4 Zoll, Merkscheibe für Filmempfindlichkeit, 'EXA 1b' in Druckschrift als Schild auf die Halterung am Deckel geklebt, ohne jegliche Prägung oder Kennzeichnung am Rückteil, LxBxH: 87x132x100 mm, Gewicht ohne Film : 790 g, Gewicht(ohne Objektiv): 620 g, Objektiv: 170 g