Rolfix(Radionar/Prontor II)


Handelsname

Rolfix(Radionar/Prontor II)

Typ

Balgen-Klapp-Kamera

ApparateNr.

ohne

Hersteller

Franka-Werk, Bayreuth

Herstellungszeitraum

ca. 1951 - 1954

Kadlubek-Nr.

FRK 0395

Filmformat

120er Rollfilm 4,5x6/6x9 cm

Verschluss

Verschluss

Spannverschluss "Prontor II", Vorlaufwerk, 5 Sektoren

Verschlusszeiten

B - 1/200

Hersteller

Alfred Gauthier GmbH, Calmbach

Objektiv

Name

Radionar 1: 4,5/105

Nummer

2129936

Hersteller

Schneider Jos. & Co. Optische Werks Bad Kreuznach,

Bauzeitraum

ca. 1949

Anschluss

Festeinbau

Kadlubek-Nummer

Keine Angabe

Blenden

4,5 - 32

Blendentyp

Normalblende

Brennweite

105 mm

Linsenanzahl

3

Linsengruppen

3

Besonderheiten

manuelle Front-Fokussierung; Gravur am Objektivring "PIIIen-Köln"

Sonstiges

Beschreibung

Blechgehäuse schwarz gestreift beledert, 2x Stativanschluss 3/8 Zoll, Gehäuseauslöser, Aufstelllasche, Trageschlaufe, Zweiformat-Klappsucher, kippbarer Brillantsucher, Rückteil klappbar, Filmandruckplatte profiliert, rückseitige verschließbare Filmkontrollfenster, Aufzugsknopf oben links, Frontfokussierung 1 m - unendlich, Herstellerkennzeichnung am vorderen Verschlussdeckel innen mit 'FW', Eine namentliche Kennzeichnung ist nicht vorhanden, Einlegemaske für Format 4,5x6 cm vorhanden, da weitere Herstellerkennzeichnungen fehlen, könnte es sich auch um eine Ausführung für Kaufhäuser oder andere Vertriebsunternehmen handeln, Gewicht ohne Film : 625 g , Abmessungen geschlossen: 41 x 164 x 84 mm, Abmessungen betriebsbereit: 135 x 164 x 104 mm,