Ejot 6 x 9


Handelsname

Ejot 6 x 9

Typ

Balgen-Klapp-Kamera

ApparateNr.

ohne

Hersteller

EJOT Emil Jansen, Wuppertal (Balda-Werk Max Baldeweg)

Herstellungszeitraum

1934-1936

Kadlubek-Nr.

EJT0020

Filmformat

120er Rollfilm 6x9 cm

Verschluss

Verschluss

Einfachverschluss "Pronto", Vorlaufwerk, 2 Sektoren

Verschlusszeiten

T/B - 1/100

Hersteller

Alfred Gauthier GmbH, Calmbach

Objektiv

Name

Primo-Anastigmat 4,5/105 mm

Nummer

665699

Hersteller

unbekannt

Bauzeitraum

Keine Angabe

Anschluss

Festeinbau

Kadlubek-Nummer

Keine Angabe

Blenden

4,5 - 36

Blendentyp

NB

Brennweite

105 mm

Linsenanzahl

3

Linsengruppen

Keine Angabe

Besonderheiten

manuelle Fokussierung

Sonstiges

Beschreibung

Blechgehäuse schwarz beledert, optischer verstellbarer Sucher 'Brillant' am Objektiv, Rahmenklappsucher, Aufstelllasche, 2x Stativanschluss 3/8', Trageschlaufe, Drahtauslöseranschluss, keine Herstellerkennzeichnung, Frontfokussierung, Rückteil angelenkt mit verschliessbarem Filmsichtfenster und Filmandruckplatte, Kanten am Gehäuse verchromt, Verschlusskennzeichnung 'AVG'-Logo, 'Original Gauthier' und 'D.R.P.' sowie 'D.R.G.M.' Abmessungen betriebsbereit (LxBxH): 136x166x110 mm, Abmessungen geschlossen: 39 x 166 x 92 mm, Gewicht ohne Film: 596 g,