Canon EX auto QL


Handelsname

Canon EX auto QL

Typ

einäugige Spiegelreflex

ApparateNr.

219707

Hersteller

Canon Inc. , Japan

Herstellungszeitraum

1972 - 1976 (Code in Filmkammer O5 05 damit Herstellung Mai 1974)

Kadlubek-Nr.

CAN0830

Filmformat

Kleinbildfilm 24x36 mm/135

Verschluss

Verschluss

in Filmrichtung ablaufender Gummituchschlitzverschluß

Verschlusszeiten

B - 1/500

Hersteller

Keine Angabe

Objektiv

Name

Canon Lens EX 50 mm/ 1,8

Nummer

319613

Hersteller

Canon Inc. , Japan

Bauzeitraum

Keine Angabe

Anschluss

Canon-EX-Bajonett (Satzobjektiv)

Kadlubek-Nummer

nicht enthalten

Blenden

1,8 - 16

Blendentyp

manuelle Einstellung oder Automatik

Brennweite

50 mm

Linsenanzahl

3

Linsengruppen

2

Besonderheiten

mechanische Blendenübertragung, Satzobjektiv, nur Frontlinse wechselbar, alle Objektive Spectra-vergütet

Sonstiges

Beschreibung

Metallgehäuse schwarz genarbt beledert mit verchromten Deckeln, Rückteil angelenkt, Prismensucher mit Mikroprismenring, Rückschwingspiegel, automatische Belichtungssteuerung mit eingebauter mittenbetonter TTL-CdS-Messung mittels Blendensteuerung und manuelle Blichtungssteuerung, Messbereich bei ISO 100 und EX 50 mm EV 4,7 - 17, System-Blitzschuh(3 Kontakte) und zusätzliche Blitzbuchse vorn links, Synchronzeit 1/60 sec, CAT-Blitzautomatik, Batterieprüfung, Einblendung Blendenskala mit Über- und Unterbelichtungswarnung im Sucher, Vorlaufwerk, Blendensimulator zur automatischen Messwerkanpassung auch bei Verwendung von Objektiven unterschiedlicher Lichtstärke, Rückspulkurbel, Drahtauslöseranschluss, Schnellaufzug, Trageösen, Bildzählwerk bei Kameraöffnung rückstellend auf Null, Mehrfachbelichtungen möglich, Stativanschluss 1/4', Wechselobjektive als Satzobjektive mit M39, Filmeinlegeautomatik Quick Load (QL), Batterien: 1xPX13 oder PX-625 (1,35 Volt), Neupreis: 500,00 DM(BRD), LxBxH: 84x143x92 mm, Gewicht: 900 g (mit Objektiv 50 mm), Zubehör: Canon Canolite D, Leitzahl 16,