Optima Ia


Handelsname

Optima Ia

Typ

Sucherkamera

ApparateNr.

ZK2715

Hersteller

Agfa Camera-Werk AG München

Herstellungszeitraum

1962 - 1963

Kadlubek-Nr.

AGF2190

Filmformat

Kleinbildfilm 24x36 mm/135

Verschluss

Verschluss

mechanischer Zentralverschluss Prontor Lux (Optimat 103A), 5 Sektoren

Verschlusszeiten

B - 1/250

Hersteller

Alfred Gauthier GmbH, Calmbach

Objektiv

Name

Agfa Color-Agnar 1:2,8/45

Nummer

Keine Angabe

Hersteller

Agfa

Bauzeitraum

Keine Angabe

Anschluss

Festeinbau

Kadlubek-Nummer

Keine Angabe

Blenden

2,8 - 22

Blendentyp

Keine Angabe

Brennweite

45 mm

Linsenanzahl

3

Linsengruppen

Keine Angabe

Besonderheiten

Alu, Frontfokussierung nach Symbolen,

Sonstiges

Beschreibung

Plastikgehäuse, Umkehr-Galilei-Sucher, automatische Belichtungs- und Blendensteuerung über eingebauten Selen-Belichtungsmesser im Bereich von 1/30 - 1/160 sec, Automatik abschaltbar, Integralmessung, Schnellaufzug, Rückspulkurbel, Drahtauslöseranschluss, Blitzschuh mit Mittenkontakt, Entfernungseinstellung nach 3 Symbolen, Rot/Grün-Signal unten im Leuchtrahmensucher für Belichtung, Rückwand abnehmbar, einstellbare Empfindlichkeiten 11-25 DIN, LxBxH: 70x121x82 mm, Gewicht: 442 g Neupreis: ca. 189,00 DM (BRD)