Adox Golf 63 (Adoxar/Vario)


Handelsname

Adox Golf 63 (Adoxar/Vario)

Typ

Balgen-Klappkamera

ApparateNr.

ohne

Hersteller

ADOX, Dr. Schleussner, Wiesbaden

Herstellungszeitraum

1954-1958

Kadlubek-Nr.

ADO0100

Filmformat

Rollfilm 6x6 cm / BII

Verschluss

Verschluss

Zentralverschluss Vario, 5 Sektoren

Verschlusszeiten

B - 1/200

Hersteller

Alfred Gauthier GmbH, Calmbach

Objektiv

Name

ADOXAR 1: 6,3 f = 75 mm V

Nummer

111476

Hersteller

Firma Wilhelm Will, Wetzlar

Bauzeitraum

Keine Angabe

Anschluss

Festeinbau

Kadlubek-Nummer

Keine Angabe

Blenden

6,3 - 22

Blendentyp

NB

Brennweite

75 mm

Linsenanzahl

3

Linsengruppen

3

Besonderheiten

Frontfokussierung, Tiefenschärfeanzeige

Sonstiges

Beschreibung

Aluminiumdruckguss-Gehäuse mit schwarzem Kunstleder bezogen, Doppelbelichtungssperre, Anzeige für Filmtransport neben Aufzugsknopf, Drahtauslöseranschluss am Gehäuseauslöser und am Verschluss, integrierter Fernrohrsucher, Zubehörschuh, Gehäuseauslöser, Blitzbuchse am Verschluss, rückseitiges verschließbares Filmsichtfenster, Stativanschluss 1/4 Zoll, Rückteil angelenkt, Frontfokussierung 1,0 m - Unendlich, Verschlusskennzeichnung 'Vario', Prägung Verschlussdeckel vorn: 'Golf', Prägung Rückteil: 'MADE IN GERMANY', Prägung Gehäuse vorn rechts: ADOX-Logo, In beiden Filmkammern Ausklappmechanismus zur leichteren Spulenentnahme, Gewicht ohne Film: 480 g, Maße: 139 x 92 x 42(100) mm, Neupreis: 49,75 RM, Vorstellung auf der Photokina 1954